Startseite Kostenfreie Hotline: 0800 / 636 8000

Zahnversicherung Testsieger

Wie wäre es, wenn Ihre Zahnarztrechnungen endlich komplett erstattet werden?
Dann entscheiden Sie sich für den Testsieger bei Stiftung Finanztest mit der Bestnote
SEHR GUT (0,5).





  100% Leistung für Kronen, Brücken, Implantate
  100% für Wurzelbehandlung, Parodontose und mehr
  200€ für professionelle Zahnreinigung
  keine Gesundheitsfragen
  keine Wartezeit

Deutsche Familienversicherung - ZahnSchutz Exklusiv
Deutschlands beste Zahnzusatzversicherung



Zum dritten Mal Testsieger!

Die DFV erhielt absolute Bestnote SEHR GUT (Note 0,5) von Stiftung Warentest Finanztest (14/2018) für den DFV-ZahnSchutz Exklusiv im Vergleich mit 220 Zahnzusatzversicherungen. Noch nie wurde eine Zahnzusatzversicherung besser bewertet. Entscheiden Sie sich jetzt für den alleinigen Testsieger!

Zahnzusatzversicherung Testsieger


100% Leistung für Kronen, Brücken, Implantate etc.

100% für Wurzelbehandlung, Parodontose und mehr

bis zu 5.000€ in den 4 Versicherungsjahren

200€ für professionelle Zahnreinigung

keine Gesundheitsfragen!

keine Wartezeit!

Der DFV-Zahnschutz passt sich an Ihre Bedürfnisse an

Mit dem DFV-ZahnSchutz erhalten Sie Leistungen im Bereich Zahnprophylaxe, Zahnerhalt, Kieferorthopädie, Zahnersatz und Zahnimplantate.

Der Komfort-Tarif 70%, der Premium-Tarif 90% und der Exklusiv-Tarif sogar 100%. Wenn Sie mit einem günstigen Tarif einsteigen möchten, dann ist der Komfort-Tarif mit einer Kostenerstattung von 70% die richtige Wahl für Sie. Möchten Sie jedoch eine Kostenerstattung von 90% oder sogar 100%, dann entscheiden sich gleich für den Testsieger: Der DFV-ZahnSchutz Exklusiv erstattet Ihre Kosten zu 100%.






Schutz vor hohen Arztkosten

Zahnersatz und Zahnbehandlungen kosten mittlerweile sehr viel Geld. Oft sind sogar die Kosten für eine Zahnprophylaxe selbst zu tragen.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen leisten nur noch einen „befundorientierten Festzuschuss“, d. h. etwa 50% der durchschnittlichen Kosten einer Regelversorgung. Ein Patient ohne eine private Zahnzusatzversicherung zahlt dann nicht nur eine Eigenbeteiligung zur normalen Zahnversorgung, sondern wird zusätzlich finanziell belastet, wenn er sich für eine Zahnbehandlung außerhalb der vorgegebenen Regelversorgung entscheidet.

Schnelle Kostenerstattung

Einfach, schnell und sicher: Mit der digitalen
DFV-Sofortregulierung.

Damit können Sie ganz einfach online Ihre Rechnungen sowie Heil- und Kostenpläne per Foto oder Scan selbst einreichen. So profitieren Sie von einer besonders schnellen Kostenerstattung.

Die DFV versichert den Kunden eine Regulierung der Leistungsansprüche innerhalb von 48 Stunden nach Vorliegen aller relevanten Unterlagen. Hier finden Sie alle weiteren Informationen zur praktischen DFV-Sofortregulierung.






Zahnzusatzversicherung TESTSIEGER

Entscheiden Sie sich jetzt für den Testsieger Zahnzusatzversicherung der Stiftung Warentest.

Es muss nicht immer gleich der „Porsche“ sein – aber wir hätten ihn im Angebot: der DFV-ZahnSchutz Exklusiv ist mit der Bestnote SEHR GUT (0,5) alleiniger TESTSIEGER bei Stiftung Warentest.

Wahlweise bis zu 100% Kostenerstattung für Zahnbehandlungen, Zahnersatz, Zahnimplantate, Kieferorthopädie (KFO) gibt es nur mit dem Testsieger DFV-ZahnSchutz Exklusiv.

Weltweiter Schutz, ohne Wartezeit, ohne Gesundheitsfragen

Die Tarife der DFV stehen allen Mitgliedern einer gesetzlichen Krankenversicherung offen.

Sie erhalten Ihren Wunschtarif ganz einfach ohne Wartezeiten oder Gesundheitsfragen. Verlieren Sie keine Zeit und sparen Sie sich hohe Kosten für Zahnprophylaxe, Zahnbehandlungen, Zahnerhalt, Kieferorthopädie und Zahnersatz!

Der Versicherungsschutz gilt weltweit. Zudem können Sie unter den niedergelassenen, approbierten Zahnärzten und Kieferorthopäden frei wählen.

Wo ist der Haken?

Da bei den Tarifen keine Gesundheitsfragen gestellt werden, sind alle angeratenen Behandlungen, sowie Zahnersatzmaßahmen oder die Versorgung fehlender Zähne von der Leistung ausgeschlossen.

Jetzt Angebot anfordern

Unsere Angebots-Broschüre für Sie

Fordern Sie Ihr Angebot jetzt gratis und unverbindlich an.

Vorteile der Tarife im Überblick

- keine Gesundheitsfragen
- keine Wartezeit
- 200€ für professionelle Zahnreinigung pro Jahr
- 5.000€ in den ersten 4 Jahren
- tägliches Kündigungsrecht
- Leistung weltweit, auch bei Zahnersatz im Ausland

Jetzt kostenlos Angebot anfordern!

Das Angebot erhalten Sie anschließend unverbindlich per Email und auf Wunsch auch auf dem Postweg. Hier Formular ausfüllen:

Fehlende Zähne mitversichern?
Wünschen Sie die Angebote auch per Post?
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
*Unser Service ist kostenlos und unverbindlich.
Sie haben sich schon entschieden?
Hier können Sie die Tarife berechnen und auch direkt beim Versicherer beantragen.
Einfach, Schnell, Unkompliziert

Hier Alter angeben, um die Beiträge zu berechnen:




Zahnzusatzversicherung
Leistungen im Überblick

  Komfort Premium Exklusiv
Zahnprophylaxe 140€ jährlich 180€ jährlich 200€ jährlich
Zahnbehandlung 70% 90% 100%
Zahnersatz 70% 90% 100%
Zahnimplantat 70% 90% 100%
Kieferorthopädie (KFO) 70% 90% 100%
 

"Sehr gute,schnelle und ausführliche Beratung.
Alle Vor-und Nachteile durch Vergleichsangebote aufgezeigt"

von Chris am 20.01.2016

Wie können Zahnlücken geschlossen werden?

1. Herausnehmbare Teilprothese

Die Herausnehmbare Teilprothese verursacht den meisten Betroffenen oft Probleme.

Sie verursachen Druckstellen oder funktionieren einfach nicht zuverlässig. Hinzu kommt, dass man sich älter fühlt, als man eigentlich ist.

Der Vorteil liegt hier ganz klar in den geringen Kosten. So kann eine Teilprothese für 4 Zähne bereits ab 600€ eingesetzt werden.

Abb. zeigt eine Klammerprothese
Abb. zeigt eine Brücke mit umseitig abgeschliffenen Zähnen



2. Die klassische Zahnbrücke

Die klassische Zahnbrücke überbrückt den fehlenden Zahn, wobei die anliegenden Zähne als Pfeiler verwendet werden.

Was auch gleich der erste Nachteil ist. Die oft noch gesunden Nachbarzähne müssen abgeschliffen und überkront werden, um ausreichend Halt zu bieten.

Kosten hierfür ab ca. 800€, höherwertige Materialien kosten schnell über 1.200€




3. Das Zahnimplantat

Das Zahnimplantat wird immer häufiger von den Patienten gewählt.

Ein Zahnimplantat besteht aus der Verankerung im Kiefer (Implantatkörper), dem Implantataufbau (Abutment) und der Suprakonstruktion.

Der Implantatkörper wird dabei im Kieferknochen verankert. In manchen Fällen ist ein Knochenaufbau nötig, damit genügend Stabilität gewährleistet ist. Als Aufbau wird eine Krone oder Brücke verbaut.

Vorteil: So gut wie ein eigener Zahn

Kosten: für eine Implantat werden schnell 1.500€ und mehr fällig. Die Krankenkasse beteiligt sich nur mit einem kleinen Beitrag.





Abb. zeigt ein Implantat vom Aufbau

Nochmal Lust zu blättern?

Alle Unterlagen zum Download als PDF Dokument

Alle Rechte vorbehalten Copyright © 2017 VFD-Kassel GmbH Erstinformation | Impressum | Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz